jump to navigation

Genügend Platz 1. Mai 2020

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , , ,
trackback

Ginster-u.-Haus-2020-04.470

Breit ausgefächert

das Dach deiner Güte,

genügend Platz,

mich darunter wohl zu fühlen,

mich zu entfalten,

deine Nähe, deine Wärme,

deinen tröstenden Atem zu spüren,

um danach ins Freie zu treten,

auszuhalten die Zeit,

in der du dich einen Augenblick

verbirgst vor mir,

mich prüfst und stark machst,

festigst im Glauben,

um dich glaubend zu bezeugen

als den Nahen und den Fernen,

als den, der in erlebter Nähe und Ferne

der Unveränderliche ist,

uns allen zugeneigt

in nie ermangelnder Liebe.

Josef Butscher

 

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: