jump to navigation

Mühelos 1. Dezember 2019

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , , , ,
add a comment

Zwei-Maenner.-Biet..1211-Ko.jpg

Die Augen öffnen

mühelos

Nähe suchen

hin,- nicht wegsehen

wahrnehmen

was nottut

 

Die Augen öffnen

sich nicht

vom Schein blenden lassen

zum Kern vordringen

zurechthelfen

korrigieren

trösten

aufrichten

 

Miteinander Mensch sein

mühelos

Josef Butscher

Die Wahrheit 1. Dezember 2019

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , ,
add a comment

Steg-Kreta-2014.7103.jpg

Die Wahrheit

gibt sich manchmal recht einsilbig,

wenn du nach ihr fragst.

 

Warum ist sie so zurückhaltend?

 

Wenn es stimmt, was einige sagen,

dann hat sie mit Spitzfindigen

und Rechthabern nichts im Sinn.

 

Also bleiben nicht mehr viele übrig,

die sich nicht

in ihrem eigenen Spinnennetz verfangen

und gefressen werden.

 

Bevor du dich nach der Wahrheit erkundigst,

frage dich zuerst, was du von ihr willst.

Josef Butscher

Verkrampft 1. Dezember 2019

Posted by josefbutscher in Aphorismus mit Foto.
Tags: , ,
add a comment

 

Verf.-Haeuser.-Krtea-2014.5.jpg

Wer sich am Nichts festhält, erhält nichts dafür. Doch: verkrampfte Hände.

Josef Butscher

1. Dezember 2019

Posted by josefbutscher in Aphorismus mit Foto.
Tags: , , , ,
add a comment

Türklopfer-Kreta-2010.1455

Seit ururalten Zeiten immer dieselbe Suche nach einem Schlupfloch in der Wand der Gerechtigkeit, obwohl es – wie man weiß – keins gibt.

Josef Butscher

Du baust 1. Dezember 2019

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , , , , , , , , ,
1 comment so far

Hotelhintereingang-Kreta-20

Du baust

mit Beton und Stahl,

Ziegeln und Mörtel,

Holz und Glas.

Du suchst ein Zuhause,

und sei’s auch nur

in einer Hütte, einem Zelt.

Du brauchst Sicherheit,

einen Rückzug,

träumst dir eine heile Gemütlichkeit zurecht.

 

Doch wenn der HERR nicht

Architekt und Baumeister ist,

wird alles einstürzen,

zusammenfallen,

im Nu weggefegt werden.

 

Immer baust du in dem irdischen Babylon

statt an dem himmlischen Jerusalem.

Warum?

Josef Butscher

Volltreffer 1. Dezember 2019

Posted by josefbutscher in Aphorismus mit Foto.
Tags: , ,
add a comment

Frau-Gischt.Kreta-2014.7081.jpg

Du bist nicht der Mittelpunkt der Welt. Aber wisse, dass du ein Volltreffer Gottes bist.

Josef Butscher

Das gute Wort 1. Dezember 2019

Posted by josefbutscher in Aphorismus mit Foto.
Tags: , ,
add a comment

Biet.-Rathausbalkon.1274.jpg

Das gute Wort ist ein Herzschlag Umarmung.

Josef Butscher

Ungeahnt 1. Dezember 2019

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , , , , ,
add a comment

Felsen-Meer-Krtea-2014.5623

Nichts Spektakuläres.

Es war keine Sprache,

es war nur ein sanftes Säuseln,

eine Himmelsbotschaft,

wirkungsvoll wie ein erhörtes Fürbittgebet.

Es beschwichtigte mich,

ermutigte mich,

und ich stand auf und tat,

was zu tun geboten war.

Alle Zaghaftigkeit verschwand

und ich wurde – ungeahnt – reich beschenkt.

 

Es war kein Sturm, kein Erdbeben,

keine Feuersbrunst.

Es war ein zarter Geisteshauch.

 

So verhüllte ich mein Angesicht

und betete an.

Josef Butscher

Das Jahr klingt aus 1. Dezember 2019

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , , , ,
add a comment

Das Jahr klingt aus;

die Lieder sind gesungen

von Herzensgrund

der Not, dem Lob entsprungen.

Geh nun nach Haus

und ruh dich aus!

 

Herz, dein Zuhaus,

hat Gott dir längst bereitet,

der dich bisher

und weiterhin begleitet.

Sei frohgemut!

Er meint es gut.

 

Das Jahr klingt aus,

das gottgeschenkte Leben.

Es mahnt dich still,

nicht an der Zeit zu kleben.

So geh nach Haus

und ruh dich aus!

Josef Butscher

Nachfolge 1. Dezember 2019

Posted by josefbutscher in Meditation mit Foto.
Tags: , , , , , ,
add a comment

Jesus,

seit ich dir nachfolge,

säumen tags

Heckenrosen den Weg,

blinzeln nachts

Sterne durch die Baumwipfel.

 

Ich gehe –

sorglos,

umwoben von Trost.

Josef Butscher

(Foto und Text aus: In Gott geborgen, Seiten 60.61)