jump to navigation

Über mich

Josef Butscher

Das Leben ist keine bestellte Sendung, deren Inhalt man auf dem Lieferschein abhaken kann; das Leben ist ein tägliches Überraschungsei.

Hallo!
Ich begrüße Sie ganz herzlich auf meinem Weblog, das ja eigentlich ein Onlinetagebuch ist. Auch wenn ich hier nicht täglich etwas Neues „einsetze“, möchte ich Sie doch öfters  mit meinen Gedichten, Meditationen, Aphorismen und Fotos bekanntmachen.
Auf Ihre Reaktionen bin ich gespannt!

1956 – da war ich 21 Jahre alt – wurde das erste Mal ein Gedicht von mir in einer Zeitschrift veröffentlicht. Inzwischen habe ich fast 1.300 Gedichte geschrieben. Die Aphorismen sind auf über 1.300 angewachsen.
Meine 24 Veröffentlichungen haben eine Auflagenhöhe von über 327.000 erreicht. Dazu kommen Publikationen in Zeitschriften, Kalendern, auf Tonträgern und Karten. Zahlreiche Texte wurden vertont.
Meine Fotos  werden gern in Büchern und Zeitschriften, für Kalender und Karten verwendet.

Mehr Infos finden Sie auf meiner Homepage: www.josef-butscher.de.

Advertisements

Kommentare»

1. Bärbel Maiberger - 12. Januar 2009

Lieber Josef,

ich freue mich über die Art der Repräsentation Deiner tiefen Gedanken und wunderschönen Fotografien. Ich bin gespannt auf mehr… Herzlich Bärbel

2. Bogdan Olma - 20. Januar 2009

Lieber Josef,
danke für die e-Mail mit dem Hnweis auf den Weblog. Das Gedicht über die Mauern hat mir sehr gefallen.
Übrigens: ich habe eine neue Melodie-Skizze zu Deinem Text „Wir sind Bettler“.
LG –
Bogdan

3. Ursula Weigert - 23. Januar 2009

Gratulation! Texte und Photos haben Niveau, laden zum Nachdenken ein, geben neue Impulse und machen einfach Freude. Ich werde gerne öfter reinschauen.
Herzliche Grüße
Ursula Weigert

4. Martin Haase - 11. Februar 2009

Lieber Jupp!
Das ist ein schönes Blog und bringt gute Erinnerungen an unsere gemeinsame Zeit in Köln. Lass dich von unserem Schöpfer weiter inspirieren.
Herzlichst
Martin

5. Judith Breidenbach - 30. September 2010

Mein Lieber ,
Dein Besuch bei uns am 25.9.2o1o war für
mich s e h r bereichernd… tiefgehend + nach=
denkenswert war ALLES was Du uns vermittelt
hast…… exellent !!! und dafür herzlichen Dank !
Dir weiterhin noch v i e l davon , Dir selbst zum Segen und uns Allen, die gerne
danach Ausschau halten ….
bleibe gesund und grüße mir sehr herzlich Deine liebe Gattin….
Ihr bleibt mir in lieber Erinnerung….
und „Auf Wiedersehen“ in unserer w a h r e n Heimat…….
herzlichst Judith Breidenbach

6. Stephan G. Brass - 3. Dezember 2010

Gestern erhielt ich den Hinweis: „Es gibt Neues …“ und hab deinen Blog entdeckt. I am impressed. Wünsche dir alles erdenklich Gute. Dein „Mitstreiter“
Stephan G.

7. Anna Maria - 5. Dezember 2012

Gerade hat mich jemand auf diese Seite aufmerksam gemacht, das war wirklich nett von ihm.
liebe Grüße Anna Maria

8. Lorethy Starck - 16. November 2013

Danke für die Inspiration.
Lorethy Starck


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: