jump to navigation

Warum? 1. Juli 2012

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , ,
add a comment

Die Worte festgenagelt.
Die Kleider zerrissen.
In den Gelenken hämmert Schmerz.
Der Himmel umnachtet.

Warum? Warum?

Nicht mehr der versenkten Sünden
gedenken;
stattdessen
versunkene Liebesworte
auftauchen und schwimmen lassen!

Gott, erhöre mich!

 Josef Butscher