jump to navigation

Leben 1. Dezember 2014

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , ,
add a comment

Violette-Blueten-Lanzarote-

Mir wird so weh, wenn ich an ihn gedenke,

den immer scheu geblieb’nen Gast,

der keine Freundschaft wollte, nie Geschenke,

der immer flüchtig war, erfüllt von Hast.

 

Er wusste nicht, was er auf Erden sollte,

hat sich versteckt, des Lichts beraubt,

sein Innerstes stets brodelte und grollte,

hat keinem, weder sich noch Gott geglaubt.

 

Ach, könnte er, wenn auch in späten Jahren,

nur einmal ohne Argwohn sein!

Er würde wissen, schmecken und erfahren:

Das Leben lädt zur Lebensfülle ein!

Josef Butscher

Gott des Friedens 3. März 2013

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , ,
add a comment

Fr-Blütenzweig.-0668

Mein Geist, o Herr,
ist tief berührt
von deiner Friedensmacht.

Täuschende Betriebsamkeit
ist entlarvt,
aufgetürmte Befürchtungen
sind bezwungen,
tosende Ströme
von Irrungen und Windungen
sind verebbt.

Ich gehe
ohne Hast und Furcht.
Du
bist ein Gott des Friedens,
und Friede wohnt in mir.

Josef Butscher