jump to navigation

Bei ihm verweilen 1. November 2019

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , , ,
trackback

Jesu Allmacht vertrauen

als dem Herren dieser Welt.

Ständig auf ihn schauen,

der jeden trägt und hält.

 

Ihm die Sorgenlast sagen

und dann wartend stille sein.

Er vernimmt die Klagen

und lässt uns nie allein.

 

Jesus tröstet, kann heilen,

weil sein Wort stets Leben schafft. –

Die bei ihm verweilen,

die segnet er mit Kraft.

 Josef Butscher

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: