jump to navigation

Weil bald Weihnachten ist 1. Dezember 2018

Posted by josefbutscher in Aphorismus mit Foto.
Tags: , , ,
add a comment

Amarilis-Stern.2010-12.1878.jpg

Kommentar zu „Stille Nacht …“

Die Stille ist der Nacht schon immer gut bekommen,

doch leider nicht den lauten Frommen.

Josef Butscher

Entstellt 1. Dezember 2018

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , ,
add a comment

Karikaturist-2013-04.2433

Augen

lüstern

ständig auf Raub aus

 

Ohren

verstopft

umwuchert von Unkraut

 

Nase

fauchend

Giftschornstein

 

Mund

gefräßig

Galgen und Richtschwert

 

Heiliges Menschenangesicht

Gottesbild

entstellt zum Zerrbild.

Josef Butscher

Bollwerk, gefährdet 1. Dezember 2018

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , ,
add a comment

Klostermauern-2017-06.1205.jpg

Er liebte das Festgefügte

und fühlte sich wohl dabei.

Argumente

konnten ihn nicht erschüttern.

 

Weil ihm die Einsicht ausging,

ging seine Aussicht ein …

und sein Bollwerk zerbröselte.

Josef Butscher

 

Rat – nicht nur für Fischer 1. Dezember 2018

Posted by josefbutscher in Aphorismus mit Foto.
Tags: , , , ,
add a comment

Fischer-Netze-flickend-Kret.jpg

Wenn du viel Zeit hast, dann sei nicht untätig, sondern nutze sie dafür, deine Netze zu flicken. Wer weiß, vielleicht wartet morgen ein großer Fang auf dich.

Josef Butscher

Ein seltsames Wesen 1. Dezember 2018

Posted by josefbutscher in Aphorismus mit Foto.
Tags: , ,
add a comment

Meer-Berge-Wolken.-Kreta-20

Ein seltsames Wesen ist der Mensch! Er ist tief verwurzelt in der Erde und kann sich trotzdem zum Himmel aufschwingen.

Josef Butscher

Ich weiß 1. Dezember 2018

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , ,
add a comment

Herbstbaum-Jaegerstand-2011

Ich weiß,

es liegt Herbstlaub auf meinem Leib.

Doch

ich werde nicht spurlos verwelken.

 

Herr, wenn du kommst,

wird neues Leben grünen.

 

Und mein Leib

wird wie eine feurige Rose lodern.

Josef Butscher

Gottes Zusage 1. Dezember 2018

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , ,
add a comment

Ich will dich segnen,

denn ich habe dich erwählt,

bleib dir treu auf allen Wegen.

Ich beschenke dich.

 

Ich will dich segnen.

Auch wenn dich Gefahr bedroht,

wird dein Leben niemals scheitern.

Ich erhalte dich.

 

Ich will dich segnen

und du wirst ein Segen sein.

Was du tust, wird dir gelingen.

Ich begleite dich.

Josef Butscher

(Vertont von Christian Bur, veröffentlicht in dem Liederheft „Herr, segne diese Stunden“, Strube-Verlag)