jump to navigation

Resignation am Frühlingsanfang 1. März 2018

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , ,
add a comment

Winterlandschaft-2010-12.-6

Da lag er nun,

der lange Winter,

und wusste genau,

dass er den nächsten Frühling

nicht überstehen würde.

 

Da lag er nun,

der Winter,

langgestreckt,

Tränen in den Augen.

 

Trauerkloß!

Warum wartest du nicht

mit Freuden

auf den nächsten Winter?

Josef Butscher

Advertisements

Eine Frage der Zeit 1. März 2018

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , ,
1 comment so far

Roter-Bluetenzweig-Fuert.-3

Wendet sich mürrisch zur Wand,

fingert Augenblick um Augenblick

am Docht der Zeit herum

und verbrennt sich,

lässt den Tag auf dem Kompost verrotten,

erfindet Paragraphen,

um sich selbst unter Arrest zu setzen.

 

Er lebt noch,

sagen die Nachbarn.

Scheint alles in Ordnung zu sein.

 

Leben ist eine Frage der Zeit.

Ableben auch.

Beides überschaubar.

 

Streckt dir der Tod

seine Fratze entgegen:

Lache ihn aus!

Er verdient nichts Besseres!

Josef Butscher

Reiseproviant 1. März 2018

Posted by josefbutscher in Haiku.
Tags: , , , ,
add a comment

 

Boot-Kreta-2014.-5380.jpg

Reiseproviant:

Die Taschen voll Vertrauen,

den Rucksack voll Mut.

Josef Butscher

Gefahrlos lebt keiner 1. März 2018

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , , , ,
add a comment

Fels-Kreta-2014.-5349

Gefahrlos lebt keiner.

Unheil überstürzt, genug.

 

Noch dazu

das selbstverfügte Kreuz!

Der vergiftete Brunnen,

das geschändete Feld,

der geschmiedete Zorn,

die alles Leben

verderbende Kalkulation!

 

Die Silbe stockt.

Das Wort erfriert.

Der Satz ertrinkt.

 

Schmerz,

wann schreist du wieder?

Josef Butscher

Stille 1. März 2018

Posted by josefbutscher in Haiku.
Tags: , , ,
add a comment

Klostergelände-Kreta-2014.-.jpg

Genieß`die Stille!

Wer in sich ruht, verströmt Kraft,

gibt Halt, ermutigt.

Josef Butscher

Jeden Tag 1. März 2018

Posted by josefbutscher in Aphorismus mit Foto.
Tags: , , ,
add a comment

Haus-mit-Blumen-Kreta-2014.

Wenn du deinen Geburtstag, statt nur einmal jährlich, jeden Tag feierst, dann wirst du nicht älter, sondern jünger.

Josef Butscher

Entschnüre meine Seele 1. März 2018

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , ,
add a comment

WeißeHaeuser-Kirche-Kreta-2

Entschnüre meine Seele,

erlöse mich von Angst und Klage

und führ mich aus der dunklen Zweifelshöhle

zum Licht, zum neuen Lebenstage!

Hilf, dass ich endlich wage,

allein auf deine Kraft zu setzen

und nicht dem Machtgedröhn der Götzen

gehorche und dann lasch versage.

 

Du Herrscher aller Welten,

der du die Vollmacht hast zu siegen,

du lässt nur reine Herzen vor dir gelten;

verbrenne das Gestrüpp der Lügen!

Ich will nicht unterliegen!

Beende die Gebundenheiten

und lass mich in die Freiheit schreiten!

Nur du sollst über mich verfügen.

Josef Butscher

(Aus: Zur Hoffnung befreit, Seite 20)