jump to navigation

Zehn Herzenswünsche für dich 1. Mai 2017

Posted by josefbutscher in Meditation mit Foto.
Tags: , , , , ,
trackback

Mögest du dem Armen

Brot bieten.

 

Mögest du dem Entrechteten

Sicherheit geben.

 

Mögest du dem Verirrten

Heimat bedeuten.

 

Mögest du dem Fragenden

Aufmerksamkeit entgegenbringen.

 

Mögest du dem Hastigen

Ruhe vermitteln.

 

Mögest du dem Enttäuschten

Mut zusprechen.

 

Mögest du dem Zweifelnden

Vertrauen einflößen.

 

Mögest du dem Schuldigen

den Weg zum Frieden zeigen.

 

Mögest du dem Trauernden

Lebenskraft schenken.

 

Mögest du bis zuletzt

Gottes Atem der Liebe sein.

 

Josef Butscher

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: