jump to navigation

Für die Pessimisten 1. Mai 2017

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto, Meditation mit Foto.
Tags: , ,
add a comment

Eisenhaken-Lanzarote.4580.gif

Stellung auf Lebenszeit.

Stellung auf Lebenszeit der Welt.

(Inserat der Städtischen Müllabfuhr)

 

Josef Butscher

An den Überheblichen 1. Mai 2017

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto, Meditation mit Foto.
Tags: , ,
add a comment

Blechfigur.-2016-09.9781

Lache nicht länger im Übermut,

fröne nicht länger dem Stolz!

Gott, der dich kennt, weiß Bescheid.

 

Josef Butscher

 

Was wird bleiben? 1. Mai 2017

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , ,
add a comment

Osterglocken-2017-03.251

Was wird bleiben,

wenn du nicht mehr bist?

Vielleicht

ein von dir vergessenes Wort;

vielleicht

eine von dir selbstverständlich

verrichtete Tat;

vielleicht

auch nur eine Geste:

Der ermunternde Blick im Vorübergehen,

der feste Gang bei einer

beiläufigen Zusammenkunft,

die leise Berührung deiner Hand.

 

Was wird bleiben,

wenn du nicht mehr bist?

 

Die Anteilnahme deines Herzens.

 

Josef Butscher

Überfüllt 1. Mai 2017

Posted by josefbutscher in Haiku.
Tags: , ,
add a comment

Schwan-2016-09.9815

Überfülltes Herz,

wann schaffst du Raum für Neues?

Lebe das Freisein!

 

Josef Butscher

Der Flug in den Weltraum 1. Mai 2017

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , , ,
add a comment

Bluetenbaum-2017-03.281

Der Flug in den Weltraum

endet irgendwann auf der Erde.

Flucht auf eine Insel der Seligen

ist ein unseliges Unterfangen.

Rückschritt in Bunker und Höhlen

bringt keine Sicherheit.

Wovor fliehst du?

 

Du kannst dich nicht entfernen;

auch die Ferne ist sein.

Du kannst dich nicht verstecken;

er hat deinen Platz schon ausgemacht.

Wohin willst du fliehen

vor Gottes Geist und Angesicht?

 

Ungeschützt stehst du da

wie Gras auf freiem Felde:

keine Mauern, kein Dach,

kein Unterschlupf.

So wird er dir begegnen.

Du kannst ihm nicht entfliehen.

 

Da bleibt nur eins:

Flucht in seine Arme.

 

Josef Butscher

Zurücklehnen 1. Mai 2017

Posted by josefbutscher in Haiku.
Tags: , ,
add a comment

Haeuserfront-2017-03.349-Ko

Lehne dich zurück,

sieh die Welt mit Abstand an

und atme tief durch.

 

Josef Butscher

Zehn Herzenswünsche für dich 1. Mai 2017

Posted by josefbutscher in Meditation mit Foto.
Tags: , , , , ,
add a comment

Mögest du dem Armen

Brot bieten.

 

Mögest du dem Entrechteten

Sicherheit geben.

 

Mögest du dem Verirrten

Heimat bedeuten.

 

Mögest du dem Fragenden

Aufmerksamkeit entgegenbringen.

 

Mögest du dem Hastigen

Ruhe vermitteln.

 

Mögest du dem Enttäuschten

Mut zusprechen.

 

Mögest du dem Zweifelnden

Vertrauen einflößen.

 

Mögest du dem Schuldigen

den Weg zum Frieden zeigen.

 

Mögest du dem Trauernden

Lebenskraft schenken.

 

Mögest du bis zuletzt

Gottes Atem der Liebe sein.

 

Josef Butscher