jump to navigation

Vogel Tag 31. März 2017

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , , ,
trackback

Müde lässt der Vogel Tag

seine Flügel fallen.

Was auch zählt der Stundenschlag:

Gott wacht über allen.

 

Vogel Tag schlüpft schon zu Nest,

will nun endlich schlafen.

Gottes Gnade hält dich fest.

Du bist frei von Strafen.

 

Vogel Tag ist eingenickt,

träumt vom schönen Singen.

Dem, der Tag und Nacht geschickt,

sollst du Lob darbringen.

 

Josef Butscher

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: