jump to navigation

Fremdling 1. Februar 2016

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , , ,
trackback

Tuerbeschlag-Gegenstaende.-.jpg

Einsam in der Landschaft:
ein Torflügel,
festgerostet an den Angelpfosten.

Alles offen.

Was soll
das Tor noch schützen,
da der Weg verwachsen,
der Garten verwahrlost,
das Haus verfallen ist?

Alles offen nach allen Seiten.

Ich, ein Fremdling,
ausgesetzt dem Wetter,
nächtigend im Freien.

Josef Butscher

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: