jump to navigation

Wunsch 1. März 2015

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , , , , ,
trackback

Fruehling-5606

Möge deine Zeit sein

wie das Wasser,

das in den Boden sickert,

zum Trinkwasser wird

für Mensch und Tier,

Leben erhaltend für Erde und Gewächs.

 

Möge deine Zeit sein

wie der Regen,

der aus dem Himmel Gottes

herab kommt.

 

Möge deine Zeit sein

wie Rinnsal,

Bach, Fluss und Meer,

die dahinströmend nähren, reinigen,

befördern, tragen –

und in die Ferne weisen.

Josef Butscher

 

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: