jump to navigation

Gott des Friedens 3. März 2013

Posted by josefbutscher in Gedicht mit Foto.
Tags: , , , ,
trackback

Fr-Blütenzweig.-0668

Mein Geist, o Herr,
ist tief berührt
von deiner Friedensmacht.

Täuschende Betriebsamkeit
ist entlarvt,
aufgetürmte Befürchtungen
sind bezwungen,
tosende Ströme
von Irrungen und Windungen
sind verebbt.

Ich gehe
ohne Hast und Furcht.
Du
bist ein Gott des Friedens,
und Friede wohnt in mir.

Josef Butscher

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: